Letztes Feedback

Meta





 

Nueva Zelandia

Neuseeland war voll toll, genaueres gibts auf "steffiaroundtheworld" :-)

1 Kommentar 31.3.10 00:48, kommentieren

Werbung


Nachtschicht beendet :))

22.2.10 21:30, kommentieren

Outback mit Team Awesome

Gleich am naechsten Tag gings morgens um 6 weiter in Richtung Outback. Topfit sind wir also in Coober Pedy einer ziemlich unheimlichen Underground-Stadt angekommen. Die Tage darauf gabs dann eine KingsCanyon- Wanderung, ein Kata Tjuta(Olgas)-Hiking und eine Umrundung des Uluru(Ayers Rock). Natuerlich hat es, wie in jeder Stadt in der wir waren geregnet :D was normalerweise ziemlich untypisch fuer die Wueste ist uns aber wirklich nicht mehr gewundert hat )) Am Valentinsday haben wir uns mittags zum Baden ins 5 SterneResort geschmuggelt und abends gabs dann ein Valentinsdinner mit extrem!!!!! vielen Tieren ....Geendet hat unsere Tour in Alice Springs wo wir nach 2 Naechten in einer Hoehle und 3 Naechten unter freiem Himmel wieder den Luxus eines Betts geniesen konnten )

1 Kommentar 22.2.10 21:27, kommentieren

Great Ocean Road Tour with Glockhead and the Netter

Unsere Great Ocean Road Tour war richtig lustig wahrscheinlich vor allem weil wir so uebermuedet waren Wir waren bei den 12 Aposteln, Loch Ard Gorge, der London Bridge, den Mac Kenzie Waaaaterfaaalls und zum Abschluss gabs ein waghalsiges Hiking durch die Grampiens.

1 Kommentar 22.2.10 21:20, kommentieren

Melbourne--won't forget these days

Die letzten Tage in Mellbourne vergingen ziemlich schnell wir wurden zu Tennisfans, haben ausgiebig den Australien Day gefeiert(leider ohne Australier), waren im Moonlight Cinema im Botanischen Garten und hatten Besuch von Ramona . Der Abschied nach 2 Monaten war echt schwer (( vor allem vom international GoonTeam ((((((((((((

1 Kommentar 22.2.10 21:06, kommentieren

Melbourne!

 

So mein Melbourne Eintrag kommt mal wieder etwas verspätet :-( wir sind jetzt seit ziemlich genau 6 Wochen hier und ich will gar nicht mehr weg!!!
Die erste Woche haben wir mit Sightseeing und Jobsuche verbracht. Wir waren auch recht schnell erfolgreich und kellnern jetzt alle 3 in der gleichen Straße :-). Das beste am Arbeiten ist das Freiessen à la carte!!!

Langsam haben wir uns hier richtig gut eingelebt, der Chinese auf dem Bild Oben ist unser Hostelgeist und die Verrueckteste von allen wurde letzte Woche beim Abendessen von der Polizei abgefuehrt. Wir haben auch rausgefunden, dass das Wasser warm wird wenn viele Leute gleichzeitig duschen und seit dieser Woche wohnen wir im 4ten Stock und koennen daher auch den kaputten Aufzug vermeiden.

Unser Weihnachten war dieses Jahr etwas anderst, statt Engel beim Inhofer gabs Weihnachtsschweine, Bretle mussten wir im Toaster backen, unsere Weihnachtsdeko haben wir nachts an der Rezeption mitgenommen und weil wir an Heilig Abend alle arbeiten mussten gabs ein Weihnachtsfruehstueck.    

Silvester war auch mal was ganz Anderes: Ich durfte nicht gehen weil ein einziger Tisch sich um 11 noch Vorspeise, Hauptgericht und Dessert bestellen musste :-( erst als Lena ploetzlich an der Bar stand und alle anderen Tische einfach um das letzte Paerchen wegetragen wurden konnten wir dann endlich im stroemenden Regen zu Stephs Lokal rennen. Haben dann etwas versuefft mit lauter sehr chicen Leuten angestoßen und sind dann bald mit der *Free* tram zurueck zum Hostel.

Letzte Woche hatten wir Besuch von unseren Eltern und haben ganz andere Seiten von Melbourne gesehen, wir waren auf dem eureka Tower, am Strand von St Kilda, auf den Victoria Markets bei Tag und haben einen Tagestrip zur Great Ocean Road gemacht. 

Lenas Geburtstag haben wir natuerlich auch ausgiebig an der Rezeption gefeiert, die jetzt leider ein bisschen kahler aussieht :-D

Zurzeit sind in Melbourne die Australien Open. Wir haben uns schon ein paar Qualifikationsspiele angeschaut und gestern waren wir auf dem *Hit fuer Haiti* ein spontanes Tennisspiel in dem viele bekannte Spieler mitgespielt haben. 

Gerade sitz ich auf dem Federation Square, dem größten Wireless Hot SPot der Welt in der Sonne und gleich gehts auf zum Arbeiten....                                                                                       

1 Kommentar 23.12.09 06:57, kommentieren

Blue Mountains ^^

Am Donnerstag haben wir einen Tagesausflug in die Blue Mountains gemacht :-) wo wir zuerst wilde Kaengurus gesehen haben, dann einen Bushwalk durch den Nationalpark gemacht haben und mit dem steilsten Zug der Welt gefahren sind....

1 Kommentar 20.1.10 11:29, kommentieren